Anfahrt

L

 

Mit dem Auto

 

Ab Paris
A13 Paris/Caen dann A84 Richtung "Mont Saint Michel", N175 Richtung "St Brieuc - St Malo", dann D137 Richtung "St Malo - Dinard" dann Ploubalays, Trégon, Saint-Cast le Guildo

Ab Rennes
N12 "Rennes/Lamballe" (kostenlose Schnellstrecke), Ausfahrt "ZI Lamballe/Dinard/Plancoët".
Richtung "Saint-Cast / Matignon"

Mit der Bahn

TGV Paris-Brest / Ausstieg: Bahnhof von Lamballe
TGV Paris - Saint-Malo / Ausstieg: Bahnhof von Saint-Malo

Fahrpläne: www.voyages-sncf.com

Bus-Verbindungen

Das Tibus-Netzwerk

Tibus ermöglicht es innerhalb des Departement schnell von einem Ort zum anderen zu kommen, egal ob von Westen nach Osten oder von Norden nach Süden. Der Conseil Général hat sich im Laufe der Jahre darum bemüht, eine Art Gitter zu schaffen, das heute die Mehrheit des Gebiets überzieht. In Zeiten der nachhaltigen Entwicklung und der Solidarität gibt es nichts besser, als zu moderaten Preisen unterwegs zu sein, um die reiche Landschaft der Côtes d'Armor zu erkunden, oder? Oder um Freunde und Familie zu besuchen, Sport zu treiben, zu wandern, zu einer Veranstaltung zu gehen, eine Ausstellung zu besuchen... www.tibus.fr

Regelmässige Verbindungen: Lamballe - Saint-Cast le Guildo oder Saint-Malo - Saint-Cast le Guildo.

Organisieren Sie Ihre Fahrten über den Gemeinschaftstransport der Bretagne: www.breizhgo.com

Mit dem Flugzeug

 

Flughäfen von Dinard-Pleurtuit (22km)

Flughafen Rennes / St Jacques (92km)

Per Boot

Tägliche Verbindung zum Hafen von Saint-Malo von Portmouth, Poole, Jersey und Guernsey aus.